20.01.2018, Aufbau des Hutzelfeuers

Am Samstag, den 20. Januar 2018 hat die Jugendfeuerwehr zusammen mit den aktiven Feuerwehrkameraden die Vorbereitungen für das anstehende Hutzelfeuer, das am 18.02.2018 im Föllergrund stattfindet, begonnen.
Es wurden Bäume im ganzen Dorf eingesammelt und zum Hutzelfeuerplatz im Föllergrund gebracht
Dort werden dann am Sonntag nach Rosenmontag wie jedes Jahr die altertümlichen Rituale gepflegt und bei Grillwurst und Glühwein ein schöner Abend verbracht.
Die Jundfeuerwehrmitglieder wurde von 11 Mitgliedern der Einsatzabteilung unterstützt.

 

Wer noch am Hutzelfeuerplatz Baumschnitt oder Gestrüpp entsorgen will, kann dies nach vorheriger Absprache mit dem Jugendfeuerwehrwart Jan-Niklas Möller tun.

 

zurück

 

 

20.01.2018 Aufbau des Hutzelfeuers